Mitgliederhauptversammlung 2021

Am 21.06. fand die diesjährige Hauptversammlung des Ortsverbands der Grünen in Herzebrock-Clarholz statt. Laut Satzung eigentlich im 1. Quartal, wurde sie coronabedingt immer wieder verschoben und auch jetzt nur in kleinem Rahmen abgehalten. Das Treffen fand nach satzungsgemäßer Abstimmung durch die Mitglieder nicht öffentlich statt, da ein großen Block Finanzthemen auf der Tagesordnung stand und dies aus Datenschutzgründen intern besprochen werden sollte. Es gab eine Feedbackrunde, in der die Mitglieder die Möglichkeit hatten, positive und negative Kritik anzubringen. Ein weiterer TOP war die Wahl des Vorstands.

Als Sprecherpaar wurden Katharina Müller und Johannes Bartsch wieder gewählt, neuer Kassierer ist Mathias Barkow. Den Vorstand vervollständigen Christian Rickel und Stefan Röwekamp als Beisitzer, die Parität wurde durch die anwesenden Frauen aufgehoben. Rechnungsprüferin ist wieder Susanne Utler, diesmal zusammen mit Hans-Hermann Strickmann. Der bisherige Vorstand wurde entlastet und für seine Arbeit gelobt.

Ein gefasster Vorsatz für die kommende Zeit ist die verstärkte öffentliche Präsenz sowie die persönliche Bürgeransprache.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner