Solar + Gründachkataster

Solar Panel Solar Power Solar System  - hhach / Pixabay

Prüf nach, ob Deine Dachfläche für Solar geeignet ist. Ein erster Anhaltspunkt über die Kosten wird auch gegeben.

Lass Dir anzeigen, ob Deine Dachflächen begrünt werden können. Dachneigung, Exposision und Verschattung werden berücksichtigt, Statik natürlich nicht.

  • detaillierte Berechnungen von Fläche, Dachneigung, Niederschlagsmenge, thermischer Belastungssituation, Standort und Herkunftsgebiet für Regiosaatgut ausgegeben.
  • Pflanzenlisten und weiterführende Links zu Fachbetrieben
  • Potenzialberechnungen für Gewicht, Regenrückhaltung bei Starkregen, mittlere Verdunstungskühlleistung pro Jahr, jährliches Einsparpotenzial der Niederschlagswassergebühr, CO2-Bindungspotenzial und Feinstaubbindung
  • Kostenschätzung.
  • Am Ende kann angegeben werden, ob zusätzlich zum Gründach auch eine Photovoltaikanlage geplant ist. dann wird man zum Solarkataster NRW zur selben Dachfläche weitergeleitet, um dort den möglichen Solarertrag mitberechnen zu können.
Scroll Up