Waldzustandsbericht

Der Bericht zur jährlich stattfindenden „Waldzustandserhebung“ (= wie gesund ist unser Wald) ist erschienen.

Für NRW werden dafür stichprobenartig an über 500 Punkten die Kronenzustände von etwa 10.000 Bäumen beurteilt.

Insgesamt kann man sagen, dass nur noch 25% der Bäume KEINE Schäden an der Krone aufweisen.

Fichte: hat die größte Absterberate aller Baumarten
Kiefer und Buche: halten die schlechten Werte seit den Dürrejahren 2018, Trend weiter negativ
Eiche: hat den höchsten Blattverlust aller Hauptbaumarten, durch Dürre/Hitze und blattfressende Insekten

>> Hier << geht es zur Seite des Ministeriums für Landwirtschaft und Verbraucherschutz NRW. Dort findet sich der Bericht zum Download in kompletter und in Kurzfassung.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner